Herzlich willkommen im schönen Aischgrund, im Land der tausend Teiche im Städtedreieck zwischen Bamberg,  Erlangen und Neustadt/Aisch.

Vor Jahrhunderten legten Mönche im Aischgrund Weiher an, in denen sie Karpfen züchteten. Heute gehört die traditionelle Karpfenteichwirtschaft im Aischgrund zum immateriellen Weltkulturerbe der UNESCO. Erleben Sie die idyllische Weiherlandschaft des Aischgrunds mit ihrer einzigartigen Flora und Fauna und ihrer reichen kulturellen Vergangenheit bei meinen Führungen und Wanderungen, bei Radtouren und Kutschfahrten. Erfahren Sie alles über unseren original Aischgründer Karpfen ggA. und kehren Sie ein in eine unserer traditionellen Karpfengaststätten.

Alle meine Angebote finden Sie unter „TOUREN“.

Termine für Einzel- oder Gruppenführungen sind jederzeit zu Ihrem Wunschtermin buchbar. Gerne plane ich für Sie und ihre Gäste Ihre Wunschtour.

Freuen Sie sich auf den Aischgrund!

Ihre Gästeführerin

Dr. Christiane Kolbet

zert. Wanderführerin, Natur- und Landschaftsführerin, Kirchenführerin